Online-Pfundgrube




Seit vielen Jahren bis heute zusammengetragene OnlineTipps mit meist weiterführenden Weblinks:

Was sich Ost und West zu sagen haben | Gesprächsreihe | radioeins

Gibt es DIE Ostdeutschen? Dienstag direkt | MDR-Podcast

Die Millionen, die gingen | Ost-West-Wanderung 1991 | 1992 | Seit der Wende verließen Millionen Menschen den Osten und lösten eine demografische Krise aus. Erstmals zeigen Daten, was genau geschah – und warum es Hoffnung gibt.

_____________________________________________________________

Hörspiel "Die alte Tochter spricht mit ihrem jungen Vater"
DerZweite Weltkrieg hinterließ 1,7 Millionen Witwen und fast 2,5 Millionen Halbwaisen. Auch die Autorin und Regisseurin Gabriele Bigott, Jahrgang 1944, wuchs ohne ihren Vater auf. Ein Schicksal, welches sie mit ihrem sehr persönlichen Hörspiel teilen möchte. Details

Briefe online
Der Brief als Kommunikationsmittel gehört zu den ältesten Sammlungsobjekten der Museumsstiftung Post und Telekommunikation. Weitere Infos

Kriegskinder - Kriegsenkel
Die Website von Sabine Bode | Details

3te Generation Ostdeutschland
Die Dritte Generation Ostdeutscher ist zur Wendezeit aufgewachsen und hat dadurch einzigartige Erfahrungen gesammelt. Die damit verbundenen Kompetenzen versucht das Netzwerk zu entdecken, zu beschreiben und aktiv zu fördern. Gesellschaftliche Teilhabe Vieler in Ost und West kann erreicht werden, indem ein Diskussionsprozess angestoßen wird, in welchem die Dritte Generation Ostdeutschland eine tragende und selbstbewusste Rolle übernimmt. Es geht darum, Ideen zu entwickeln, die als Projekte lokal, regional wie national umgesetzt werden. Netzwerk der Wendekinder

Deutsch-deutscher Paketverkehr
Auch westdeutsche Geheimdienste haben geschnüffelt | Beitrag von Christoph Richter auf der DF-Website | Deutsch-deutscher Paketverkehr



Kinder von gestern e.V. - Jugendzentrum für Senioren
Abi Ofarim rief zusammen mit Freunden und Unterstützern 2014 den Verein „Kindern von gestern e.V.“ ins Leben. Damit entstand ein Raum für Begegnung, Interaktion und Freude. In dieser Art derzeit noch einmalig in Deutschland, was ich aber zukünftig gern ändern darf. Details

Soundtracks of Our Lifes – Komponieren mit Musikapps | App2music

Apps zum Musik selber machen | Details

Sprachen erleben mit Musik - beispielsweise mit vielen Kinderliedern zum Englisch lernen in höchster Audioqualität, gesungen von englischen Muttersprachlern | Details

Notenmax - die virtuelle Musikschule, die nicht ausschließlich nur Kinder spielerisch an die Musik heran führen möchte | Details (erfordert Flash)

Mamas Truhe Volks- und Kinderlieder | Details

Lieder aus 10 Jahrhunderten | Details

Sound des Jahrhunderts | Details

Digitale Musikproduktion von Magix | Details

Gitarrengriffe | Übersicht

Notenlinien zum Ausdrucken

Was ist ein Radiofeature | Wikipedia | Hören, was dahinter steckt

Was ist ein Hörspiel | Kino im Kopf

Wie produziere ich ein Hörspiel | Anleitung

Montessori im Alter |Details

Zeit zu leben | Ratgebersite

Wir Wostkinder

Die beiden Wostkinder wurden im Osten Deutschlands geboren. Katrin 1982 in Lutherstadt Wittenberg und Marco 1980 in Berlin. Sie verbrachten einen Teil ihrer Kindheit in der DDR und zogen dann in der Wendezeit in den Westen, nach Baden-Württemberg, in dem sie die verbleibende Zeit dieser Kindheit verbrachten. Bei Katrin war das 1989, noch vor der Wende. Marco verzog 1991, nach der Wende. Der Umzug prägte den Blick der beiden auf Gesamtdeutschland. Dadurch fühlten sie sich veranlasst, ihr Ost-Ich mit einem noch zu erfindenden West-Ich zusammenzubringen. Die "Dritte Generation Ostdeutschland" | Details